pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Reise   » News  » Deutschland  » Gesundheit  » Katalog  » Recht  » Traumziele  » Tipps  » Galerie

Alpenpässe: Bis auf fünf Straßen alle frei

Stuttgart In den Alpen haben Autofahrer inzwischen weitgehend freie Fahrt: Nur noch 5 der rund 200 Alpenpässe sind gesperrt.

Das sind 6 weniger als in der Vorwoche, wie der ACE Auto Club Europa mitteilt.

Bis auf fünf Passstraßen sind alle frei. Kein Durchkommen ist etwa am Sölkpass in Österreich. Wieder geöffnet sind der Galibier-Pass in Frankreich, das Silfserjoch in Italien sowie die Silvretta Hochalpenstraße in Österreich. Der ACE erwartet, dass bis spätestens Ende Juni alle Alpenübergänge offen sind.

Infos zu den Alpenpässen

dpa-infocom