pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Land & Region     » regioticker     » regiolinks     » aus dem Land     » „mehr” aus der RZ

Konzept für Polizeireform bis September

Mainz Das Konzept für die Neuordnung der rheinland-pfälzischen Polizei - zu dem auch der Wegfall von 400 Stellen gehört - soll nach dem Willen des Innenministeriums bis zum Herbst stehen. «Bis dahin soll eine Kommission ein entsprechendes Papier erarbeiten», sagte der neue Innenminister Roger Lewentz (SPD) im Gespräch mit der Nachrichtenagentur dpa in Mainz.

Entlassungen werde es nicht geben, «es ist aber nicht auszuschließen, dass die Häufung von Dienststellen an Orten mit geringerem Kriminalitätsaufkommen aufgehoben wird». Die neue rot-grüne Landesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag festgeschrieben, dass die Zahl der Polizisten von derzeit knapp 9400 auf 9014 im Jahr 2016 sinken soll - Gewerkschaften und CDU kritisieren dies scharf.

dpa-infocom