pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Sportsline ·  » 

Hansa verpflichtet tschechischen Abwehrspieler

Rostock Wiederaufsteiger FC Hansa Rostock meldet die zweite Neuverpflichtung für die kommende Fußball-Zweitliga-Saison.

Der 30 Jahre alte Abwehrspieler Pavel Kostal wechselt vom österreichischen Bundesligisten SC Magna Wiener Neustadt an die Ostseeküste.

«Er ist der 'Turm in der Schlacht' , den wir gesucht haben. Ich bin überzeugt, er wird unserer Abwehr noch mehr Halt verleihen, und ist außerdem für drei bis fünf Tore in der Saison gut», sagte Hansas Manager Stefan Beinlich am Mittwoch.

Der 1,93 Meter große Kostal erhält bei Hansa einen Zweijahresvertrag. In der vergangenen Saison bestritt der Innenverteidiger 29 Punktspiele für den SC Magna Wiener Neustadt und erzielte dabei drei Tore. Vor Kostal hatten die Mecklenburger Offensivspieler Tino Semmer vom FC Rot-Weiß Erfurt verpflichtet. Zwei Stürmer sollen laut Trainer Peter Vollmann noch kommen.

Aus dem eigenen A-Jugend-Nachwuchs , der nach dem deutschen Meistertitel 2010 in diesem Frühjahr das DFB-Pokalfinale erreicht hatte, rücken Mittelfeldspieler Tom Weilandt, Torwart Johannes Brinkies und Abwehrspieler Pelle Jensen auf. Sieben Abgänge stehen bereits fest. Weitere werden erwartet.

dpa-infocom


Sie benötigen Flash Player 9, um den RZ-Video-Player ansehen zu können.
RZ-Blog