IVWPixel Zählpixel

SPORT IM JAHR 1996

MÄRZ

3. Reiner Heugabel (Papiergewicht) erringt bei den deutschen Freistil-Meisterschaften in Aschaffenburg seinen 15. Titel in Folge.
Volleyball-Europacup-Endrunden: USC Münster gewinnt CEV-Cup mit 3:1 über Gastgeber Emlakbank Ankara, im Meisterpokal in Bologna unterliegt ASV Dachau gegen Daytona Modena mit 1:3
5. Renn-Legende Huschke von Hanstein im Alter von 85 Jahren gestorben.
8. Leichtathletik Hallen-EM in Stockholm: Silber für Christiane Adams (Stabhoch), Silber und Bronze für Dirk Urban und Oliver-Sven Buder (Kugel).
9. Hallen-EM-LA: Golf für Astrid Kumbernuss (Foto/Kugel) und Mark Blume (60 m).
10. Abschluß Alpiner Ski-Weltcup: Erstmals seit Rosi Mittermaier (1976) gewinnt mit Katja Seizinger wieder eine deutsche Läuferin, Seizinger auch im Super-G erfolgreich, Martina Ertl gewinnt Riesenslalom-Wertung. Bei den Herren siegt Lasse Kjus (Norwegen).
Abschluß LA-Hallen-EM: Gold für Grit Breuer (400 m) und Alina Astafei (Hoch), Bronze für Claudia Gerhardt (Weit).
FIFA-Generalsekretär Sepp Blatter wird 60.
12. Deutschlands bekanntester Eishockey-Schiedsrichter Jupp Kompalla wird 60.
15. Eisschnellauf-Einzelstrecken-WM in Hamar: Gold und Silber über 3.000 m für Gunda Niemann und Claudia Pechstein.
16. Michael Zorc (Borussia Dortmund) ist der 47. Spieler, der sein 400. Bundesligaspiel bestreitet.
Eisschnellauf-WM: Claudia Pechstein gewinnt 5.000 m.
Nach vier Jahren Ringabstinenz (drei Jahre Haft) holt sich Mike Tyson (USA) mit einem K.o. in der dritten Runde über Frank Bruno (GB) den WM-Titel im Schwergewicht (WBC).
17. Abschluß Ski-Weltcup nordisch: Langlaufsieger Manuela di Centa (Italien) und Björn Dählie (Norwegen), Knut Tore Apeland (Norwegen) gewinnt nordische Kombination,
Jens Weißflog (Foto) beendet beim Skispringen auf der Großschanze am Holmenkollen mit einen sechsten Platz seine aktive Laufbahn, Gesamtsieger im Sprunglauf-Weltcup wird der Österreicher Andreas Goldberger.
Abschluß Einzelstrecken-WM: Gold für Claudia Pechstein über 5.000 m, Bronze für Frank Dittrich über 10.000 m.
20. Deutschlands Tischtennis-Damen zum zweiten Mal nach 1994 Europaliga-Sieger (4:2 und 4:0 gegen Vorjahressieger Ungarn).
21. Als erster deutscher Verein gewinnen die Damen des BTV Wuppertal den Basketball-Europapokal der Landesmeister mit einem 76:62 Erfolg über SFT Como (Italien).
24. Ringer-EM Freistil in Budapest: Silber für Heiko Balz (Halbschwer) und Sven Thiele (Superschwer).
25. Carl Kaufmann, Silbermedaillengewinner 1960 in Rom über 400 m, wird 60, Ungarns Boxidol Laszlo Papp wird 70.
27. Fußball-Länderspiel in München: Deutschland - Dänemark 2:0 (1:0).
29. Ringer-EM klassisch in Budapest: Bronze für Rifat Yildiz (Bantam).
30. Ringer-EM: Silber für Maik Bullmann (Halbschwer), Bronze für Erik Hahn (Welter) und Alfred Ter-Mkrytschan (Fliegen).
31. 97. Turniersieg für Steffi Graf beim 6:1, 6:3 über Chanda Rubin (USA) in Key Biscayne.
Sportfunktionär Hans Wilhelm Gäb wird 60.

APRIL

4. Düsseldorfer EG zum achten Mal deutscher Eishockey-Meister mit 3:1 Siegen im Play-off gegen Titelverteidiger Kölner Haie (4:7, 5:1, 5:0 und 4:2).
7. 31. Amateurbox-EM in Velje: Gold für Luan Krasniqi (Schwer), Sven Ottke (Mittel) und Oktay Urkal (Halbwelter), Silber für Markus Beyer (Halbmittel) sowie Bronze für Rene Monse (Superschwer).
7. THW Kiel zum dritten Mal in Folge deutscher Handballmeister.
8. Dürkheimer HC gewinnt Hockey-Europapokal der Pokalsieger.
10. EM Gewichtheben in Stavanger: Bronze für Volker Gdanietz im Stoßen des Fliegengewichts (bis 54 kg).
12. EM Gewichtheben: Bronze für Ringo Goßmann im Stoßen des Mittelgewichts (bis 76 kg).
13. EM Gewichtheben: Gold im Reißen und Silber im Stoßen des Mittelschwergewichts durch Oliver Caruso.
14. Abschluß Gewichtheber-EM in Stavanger: Bronze in Zweikampf und im Stoßen des Superschwergewichts durch Axel Franz.
15. Willi Neuberger, der als erster Spieler 500 Bundesliga Einsätze schaffte, wird 50.
Uta Pippig (Foto) gewinnt zum dritten Mal hintereinander den Boston-Marathon.
17. Fußball-Trainer Helenio Herrera, der Erfinder des gefürchteten Abwehrriegels "Catenaccio", wird 80.
18. Badminton-EM in Herning: Bronze für Mixed Michael Keck/Karen Stechmann und Damendoppel Katrin Schmidt/Kerstin Ubben.
21. Hugo Simon (Österreich) gewinnt in Genf das 18. Finale im Reiter-Weltcup.
24. Fußball-Länderspiel in Rotterdam: Niederlande-Deutschland 0:1 (0:1).
27. Gert Wiltfang; 1978 Weltmeister und 1979 Europameister im Springreiten, wird 50.
28. Formel 1: Großer Preis von Europa auf dem Nürburgring: Michael Schumacher belegt hinter dem Kanadier Jacques Villeneuve den zweiten Platz.

Letzte Änderung: 12.06.1998 06:38 von jp