IVWPixel Zählpixel SportKopf-linksSportKopf-rechts
RZ-Online | Sport | Gesamt | Regional | Ticker

NBA, NFL
NHL, MLB
Bewegendes
Sportjahr '96
Das passiert 1997
(hoffentlich nicht)
Thoma wahrte
sein Chancen
Spanien
trauert
Das besondere
Sportfoto


"Guter Rutsch" ins neue Jahr

Maribor (sid) Eisregen klatschte ihnen auf die Brille, die Kurse waren zu eckig, und das Material paßte auch nicht so recht: Und dennoch erwischten Deutschlands beste Skirennläuferinnen einen "guten Rutsch" ins neue Jahr.

Beim Weltcup im slowenischen Maribor, wo sie im Vorjahr jeweils einen Riesenslalom-Sieg gefeiert hatten, reichte es für Martina Ertl (Foto) und Katja Seizinger diesmal zwar nicht für einen Platz auf dem Treppchen, mit den Plätzen fünf und sechs aber immerhin zu einem glänzenden Ergebnis - vor allem dank einer gewaltigen Aufholjagd im zweiten Durchgang. Die erfolgreichste Aufholjagd gelang Sabina Panzanini: Mit Laufbestzeit raste die 24jährige Italienerin von Platz fünf aus (2:34,74) zum zweiten Weltcup-Erfolg in ihrer Karriere und kassierte dafür ein Preisgeld von 36.000 Mark. Foto: AP

  • » Fortsetzung

  • Peinliche WM-Bilanz für Deutschland

    Perth (sid) Namensgeber Harry Hopman hätte sich im Grabe herumgedreht: Mit einer peinlichen Vorstellung beim 0:3 gegen die Schweiz hat sich die deutsche Auswahl vom Hopman Cup im australischen Perth verabschiedet. Wie zuvor gegen Südafrika und Rumänien reichte es für die hilflose Petra Begerow und den glücklosen Bernd Karbacher auch im letzten Gruppenspiel zu keinem Punktgewinn.

    Damit hat der zweimalige Gewinner Deutschland (1993 und 1995) bei der seit 1988 ausgetragenen und mittlerweile offiziellen Mixed-Weltmeisterschaft im Tennis, die dem ehemaligen australischen Daviscup-Coach gewidmet ist, seinen bisher schwächsten Eindruck hinterlassen. Foto: AP

  • » Fortsetzung

  • Elber: "Ich werde den VfB verlassen"

    Stuttgart (dpa) - Torjäger Giovane Elber wird den VfB Stuttgart verlassen. "Ich habe mich entschieden, ich werde beim VfB Stuttgart keinen neuen Vertrag mehr unterschreiben", sagte der 24 Jahre alte Brasilianer der Stuttgarter Zeitung (Freitagausgabe). "Ich werde den VfB verlassen."

    Elber erklärte, er habe Silvester mit seiner Familie in Winterbach gefeiert. Da sei ihm klar geworden, daß er nicht mehr bei dem schwäbischen Fußball-Bundesligisten bleiben werde. Wohin er gehen werde, wollte er nicht verraten: "Ende Januar werdet ihr es erfahren."

  • » Fortsetzung

  • Der Sport im Internet

    Last edited: jp@rhein-zeitung.de 08.04.1997 18:07