IVWPixel Zählpixel
dpa-Kurzmeldungen
Kinoprogramm, Filmgalerie, Veranstaltungskalender und aktuelle Kultur-Nachrichten
Aktuelle Sportnachrichten, Bundesliga und Formel 1
Surfen im World Wide Web
Aktuelle Wettervorhersage
Texte aller aktuellen Printausgaben der Rhein-Zeitung und Volltext-Archiv
Inhaltsverzeichnis: RZ-Online auf einen Blick Mit RZ-Online ins Internet, (Gratis-) Abo bestellen Das Firmen-Netz Private Homepages S-Internet
Sonntag, 1. Februar 1998 Karikatur des Tages
Fahndung nach
Carlas Mörder
Irak-Krise
verschärft
Falscher Oberst
im Fliegerhorst
Steinigung wegen
eines "Seitensprungs"
Tourneen
im Februar
Jetzt
im Kino




























Bundesliga-Start ins neue Jahr:

Bayern leiten Aufholjagd ein

Grund zum Meckern bei Kaiserslautern - Freudentänze bei den Bayern

Düsseldorf (dpa) - Mit dem schnellsten Tor der Bundesliga- Geschichte durch den brasilianischen Angreifer Elber unterstrich der FC Bayern München zum Bundesliga-Start ins neue Jahr seine Titelambitionen und verkürzte den Abstand zum Tabellenführer 1.FC Kaiserslautern (1:1 beim FC Schalke) auf zwei Punkte.

Der 3:0-Erfolg des Rekordmeisters über den Hamburger SV stürzte die Hanseaten gleichzeitig auf den letzten Tabellenplatz und in eine tiefe Krise. Im "Bundesliga-Keller" verschafften sich der 1.FC Köln und der VfL Bochum durch Siege in den Westderbies etwas Luft im Abstiegskampf, in den auch Champions-League-Gewinner Borussia Dortmund nach dem 1:2 in Bochum wieder verwickelt ist. Fotos: AP, dpa » Fortsetzung

Bundesliga-Notizen Bundesliga-Sprüche Bayern - Hamburg 3:0
Schalke - Lautern 1:1 Bochum - Dortmund 2:1 Rostock - 1860 3:0
Berlin - Wolfsburg 1:0 Bremen - Bielefeld 2:1 Köln - Gladbach 3:2
Stuttgart - Duisburg 1:1    


Lewinskys Anwalt entlastet US-Präsidenten:

Clinton so populär wie nie

Clinton mit Tochter Chelsea.

Washington (dpa) - US-Präsident Bill Clinton ist ungeachtet aller Sex- und Meineidsvorwürfe so populär wie noch nie. Bis zu 70 Prozent der Amerikaner billigen nach verschiedenen am Wochenenende veröffentlichten Umfragen seine Amtsführung. Das ist der höchste Wert seit seinem Amtsantritt vor fünf Jahren. Eine Mehrheit möchte ihn nach einer Umfrage des Magazins "Newsweek" auch als Präsidenten behalten, falls er entgegen seinen Beteuerungen doch eine Affäre mit der Praktikantin Monica Lewinsky hatte.

Dieser Versicherung mißtraut allerdings eine Mehrheit von 44 Prozent- nur 35 Prozent glauben Clinton. Unterdessen wurde seine Version einer harmlosen Beziehung zu der damals 21jährigen durch deren Anwalt William Ginsburg bekräftigt. Foto: Reuters » Fortsetzung

  • Hillary Clinton erhielt ein "Lehrstück in emokratie"

  • Tollkühne Männer auf hölzernen Schlitten

    Gaißach (Reu) - Alljährlich im bayerischen Fasching stürzen sich in der kleinen oberbayerischen Ortschaft Gaißach tollkühne Burschen auf hölzernen Schlitten eisige Hänge hinab, um den Schnellsten und Wagemutigsten unter ihnen zu ermitteln. Das Gaißacher Schnablerrennen, benannt nach den alten Heuschlitten mit den hochgbogenen Kufen, geht auf eine Wette aus dem Jahre 1928 zurück. Foto: AP » Fortsetzung


    geprüfte
    Abrufzahlen
    Dez. 97:
    Besuche:         581.984
    Seitenabrufe: 1.326.278
    Drücken Sie "Reload", falls Sie nicht die aktuelle Ausgabe sehen...
    ...zur vorherigen Ausgabe / ...ältere Ausgaben.

    Letzte Änderung: 02.02.1998 00:02 von aj