IVWPixel Zählpixel
dpa-Kurzmeldungen
Kinoprogramm, Filmgalerie, Veranstaltungskalender und aktuelle Kultur-Nachrichten
Aktuelle Sportnachrichten, Bundesliga und Formel 1
Surfen im World Wide Web
Aktuelle Wettervorhersage
Texte aller aktuellen Printausgaben der Rhein-Zeitung und Volltext-Archiv
Inhaltsverzeichnis: RZ-Online auf einen Blick Mit RZ-Online ins Internet, (Gratis-) Abo bestellen Das Firmen-Netz Private Homepages S-Internet
Montag, 9. Februar 1998 Neuer Einwahlknoten - In eigener Sache Karikatur des Tages
Junge Frau ein
Jahr eingesperrt
Schnüffeln
im Internet
Seilbahnunglück: Pilot
übte Ausweichmanöver
Design für den
Stimmenfang
Schlagzeilen
des Tages
Bald
im Kino




























Harte Töne im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes:

Starre Fronten - Massive Proteste

Frankfurt/Main (AP) - Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes stehen die Zeichen auf Sturm. Am Tag vor der dritten Runde der Gespräche für die 3,2 Millionen Angestellten bei Bund, Ländern und Kommunen haben die Gewerkschaften am Montag mit bundesweiten Protesten ihren Forderungen Nachdruck verliehen.

In vielen Nahverkehrsbetrieben, Verwaltungen, Stadtwerken und Krankenhäusern wurde vorübergehend die Arbeit niedergelegt. Der Schwerpunkt der Aktionen lag nach Angaben der Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr (ÖTV) in Köln und Hamburg. Für Arbeitgeber und Gewerkschaften steht viel auf dem Spiel. Wenn sich die Tarifparteien am Dienstag wieder an einen Tisch setzen, gehen die Gespräche in die kritische Phase. Foto: dpa » Fortsetzung


Otelo geht auf Aufholjagd

Düsseldorf (AP) - Mit deutlicher Verspätung gegenüber wichtigen Konkurrenten macht sich das Düsseldorfer Telekommunikations- unternehmen Otelo ab nächster Woche auf die Jagd nach Privatkunden. Otelo-Chef Ulf Bohla (Foto) kündigte am Montag in Düsseldorf an, die Telefon-Tochter von RWE und Veba werde ab nächstem Montag Anmeldungen annehmen.

Geschaltet werden die Leitungen allerdings erst ab dem 1. April. Dennoch hofft Bohla bis Ende des Jahres "ein paar hunderttausend Privatkunden" zu gewinnen. Bis 2005 will Otelo sogar mit einem Marktanteil zwischen zwölf und 17 Prozent größter Wettbewerber der Deutschen Telekom werden. » Fortsetzung


Rosenkranz im Scheckkartenformat

Paris (KNA) - Einen Rosenkranz im Scheckkartenformat hat ein italienischer Hersteller als Messe-Neuheit bei der Fachausstellung für Religionsbedarf "Religio 1998" am Montag in Paris präsentiert. Auf der Karte sind die Perlen des Rosenkranzes als erhobene Punkte aufgeprägt. Die als "Rosenkranz des dritten Jahrtausends" vorgestellte Karte ist in verschiedenen Materialien erhältlich, vom einfachen Plastik über Kupfer bis hin zu Gold mit Diamanten-Einlage. Die Preise rangieren entsprechend von umgerechnet rund 20 bis 180 Mark. Die Karte erhielt nach Angaben des Mailänder Herstellers im Dezember den Segen des Papstes.
» Fortsetzung



geprüfte
Abrufzahlen
Jan. 98:
Besuche:         649.262
Seitenabrufe: 1.548.023
Drücken Sie "Reload", falls Sie nicht die aktuelle Ausgabe sehen...
...zur vorherigen Ausgabe / ...ältere Ausgaben.

Letzte Änderung: 10.02.1998 00:02 von aj