IVWPixel Zählpixel

Sharon Stone hat geheiratet

Der Hollywoodstar ehelichte einen Journalisten

Los Angeles (dpa) - Hollywoodstar Sharon Stones ("Basic Instinct") hat den amerikanischen Journalisten Phil Bronstein geheiratet. Das bestätigte ihre Pressesprecherin Cindi Berger am Sonntag (Ortszeit). Die 39jährige hatte sich US-Presseberichten zufolge am Freitag eine Heiratslizenz nach Hause schicken lassen. Am folgenden symbolträchtigen Tag - dem für Verliebte wichtigen Valentinstag - habe die Schauspielerin den Chef der Zeitung "San Francisco Examiner" in ihrem Haus im Prominentenviertel Beverly Hills in Los Angeles geehelicht.

Seit Wochen hatten Gerüchte über eine bevorstehende Hochzeit kursiert, doch noch in der vergangenen Woche dementierte die Pressesprecherin Heiratspläne des Filmstars.

Streng geheim

Die Trauung war offensichtlich streng geheim geplant worden. Fernsehaufnahmen tauchten bislang nicht auf. Das ehemalige Model und ihr neuer Ehemann hatten in der vergangenen Woche zusammen die Premiere von Sharon Stones neuem Film, dem Science-Fiction-Thriller "Sphere", besucht. Die beiden sind seit einem Jahr ein Paar. Für Sharon Stone ist es die zweite Ehe. Sie war bereits von 1984 bis 1987 mit dem TV-Produzenten Michael Greenburg verheiratet. Foto: AP

Letzte Änderung: 16.02.1998 16:36 von aj
Navigations-Seite: RZ-Online auf einen Blick Zur Homepage Nachrichten aus aller Welt Newsticker mit dpa-Kurzmeldungen Aktuelle Wetter-Vorhersage Haitzinger-Karikatur Leserbrief schreiben Zur Homepage Navigations-Seite: RZ-Online auf einen Blick Zur Homepage Nachrichten aus aller Welt Newsticker mit dpa-Kurzmeldungen Aktuelle Wetter-Vorhersage Haitzinger-Karikatur Leserbrief schreiben Zur Homepage Navigations-Seite: Alles auf einen Blick Zum Anfang dieser Seite und zu weiteren Links Leserbrief schreiben Zur Homepage