IVWPixel Zählpixel
dpa-Kurzmeldungen
Kinoprogramm, Filmgalerie, Veranstaltungskalender und aktuelle Kultur-Nachrichten
Aktuelle Sportnachrichten, Bundesliga und Formel 1
Surfen im World Wide Web
Aktuelle Wettervorhersage
Texte aller aktuellen Printausgaben der Rhein-Zeitung und Volltext-Archiv
Inhaltsverzeichnis: RZ-Online auf einen Blick Mit RZ-Online ins Internet, (Gratis-) Abo bestellen Das Firmen-Netz Private Homepages S-Internet
Mittwoch, 25. Februar 1998 Karikatur des Tages
Flugzeug mit
Teddy entführt
Zu schlecht
in Mathe?
Dunkles Bier
zum Baden
Die Suche nach
Intelligenz im All
Surftip der Woche
Kultserien im Web
Bald
im Kino






























Heftige Verbalattacken am Politischen Aschermittwoch:

Dauerwahlkampf ist eingeläutet

Passau - Mit scharfen gegenseitigen Angriffen haben die Spitzenpolitiker von Koalition und Opposition am Politischen Aschermittwoch den Dauerwahlkampf 1998 eröffnet. Vier Tage vor der Entscheidung in Niedersachsen am Sonntag standen die Reden schon ganz im Zeichen der Bundestagswahl und der bayerischen Landtagswahl im September.

CSU-Chef Theo Waigel und der Münchner Regierungschef Edmund Stoiber nutzten ihren Auftritt vor 7.500 Menschen in der Passauer Nibelungenhalle vor allem zu harten Attacken auf SPD und Grüne und kündigten an, das Thema innere Sicherheit und Lauschangriff im Wahlkampf aufzugreifen. Der SPD-Vorsitzende Oskar Lafontaine warf Bundeskanzler Helmut Kohl Versagen bei der Bekämpfung der Arbeitslosigkeit vor und drohte mit weiterer Blockadepolitik im Bundesrat. » Fortsetzung

  • Wer wird Kanzlerkandidat?: SPD entscheidet am 2. März

  • Hawking stellt neue Theorie zum Urknall auf:

    Das All dehnt sich ewig aus

    Berlin - Der britische Physiker
    Stephen Hawking hat eine neue Theorie zur Entstehung und Zukunft des Universums aufgestellt. In einem Aufsatz, der im März in der Fachzeitschrift "Physical Review" veröffentlicht werden soll, beschreibt er die rätselhaften Momente vor dem Urknall und kommt zu dem Schluß, daß sich das All bis in alle Ewigkeit weiter ausdehnen wird.

    Das berichtet der Berliner "Tagesspiegel" am Mittwoch. Der Zeitung liegt der Originaltext von Hawking und seinem Kollegen Neil Turok vor. Der Mathematiker Turok ist ebenso wie der Physiker und Kosmologe Hawking an der Universität Cambridge (Großbritannien) tätig. » Fortsetzung


    Dauerliegen nach sechs Wochen beendet

    Berlin - Sechs Wochen lang haben drei Pärchen in einem Dauerliegewettbewerb im Foyer eines Einkaufszentrums in Wildau (Brandenburg) ausgehalten: Am Mittwoch kassierte sie dann jedes Paar den Hauptpreis von 10.000 Mark. "Wir hatten nicht erwartet, daß Sie so lange durchhalten", sagte der Manager des Zentrums, Hans-Jörg Kleinow. Für "10.000 Mark im Schlaf" mußten die Marathon-Müßiggänger bis auf einen halbstündigen Freigang am Morgen und zehn Minuten für den Gang zur Toilette alle drei Stunden die ganze Zeit das Bett hüten.

    Das Dauerliegen war am Mittwoch allerdings noch nicht ganz vorbei. Weil nach den Wettbewerbsvorschriften das Gewinnerpärchen 24 Stunden länger aushalten mußte als alle anderen, wurden die sechs Teilnehmer noch einmal für diese Frist zwischen die Laken verdonnert. Schon einmal hatte das Zentrum versucht, mit 5.000 Mark Prämie für Liegemüde die Aktion vorzeitig zu beenden. Doch keiner der Kandidaten war auf das Angebot eingegangen. (dpa)



    geprüfte
    Abrufzahlen
    Jan. 98:
    Besuche:         649.262
    Seitenabrufe: 1.548.023
    Drücken Sie "Reload", falls Sie nicht die aktuelle Ausgabe sehen...
    ...zur vorherigen Ausgabe / ...ältere Ausgaben.

    Letzte Änderung: 26.02.1998 00:02 von aj