IVWPixel Zählpixel
dpa-Kurzmeldungen
Kinoprogramm, Filmgalerie, Veranstaltungskalender und aktuelle Kultur-Nachrichten
Aktuelle Sportnachrichten, Bundesliga und Formel 1
Surfen im World Wide Web
Aktuelle Wettervorhersage
Texte aller aktuellen Printausgaben der Rhein-Zeitung und Volltext-Archiv
Inhaltsverzeichnis: RZ-Online auf einen Blick Mit RZ-Online ins Internet, (Gratis-) Abo bestellen Das Firmen-Netz Private Homepages S-Internet
Donnerstag, 26. März 1998 Die neuen Tarife Wo einwählen? Karikatur des Tages
Bundestag für
Nato-Erweiterung
Landtagswahl in
Sachsen Anhalt
Nasa: Erde dreht
sich langsamer
Jackson-Fans
umlagerten Hotel
Uhren
umstellen!
Jetzt
im Kino




























Fossil-Fund läßt Forscher-Herzen höher schlagen

Scipionyx samniticus: Modell in Originalgröße.

Dino-Babies
Muskeln

New York - An einem in Italien gefundenen versteinerten Dinosaurier-Baby haben Wissenschaftler Muskelfasern und Spuren der Verdauungsorgane entdeckt.

Wie die Zeitschrift "Nature" berichtet, handelt es sich bei dem Fossil um eine bislang unbekannte Dinosaurier-Art namens Scipionyx samniticus, die vor rund 113 Millionen Jahren im heutigen Süditalien lebte, sich auf zwei Beinen fortbewegte und Fleisch fraß. » Fortsetzung


Just running: Die aktuellen Filmstarts

Kino-Fluten

Es war einmal, vor langer Zeit, da jammerten die Kinobesitzer in Deutschland über leere Säle und Kassen. Doch dann kam eine Flut neuer Filme und Filmchen und schließlich ein gigantischer Untergang, der soviele Zuschauer mit sich in die Lichtspielhäuser riß, daß das Klagen der Kassierer allüberall verstummte.

...und das Klagen der Kinokritiker begann: Denn die erfolgreiche Titanic verstopft die Kinos so restlos, daß kaum ein anderer Streifen eine Chance bekommt. Dabei hätte eine hochkarätig besetzte Polit-Satire wie Wag the Dog jede Aufmerksamkeit verdient. Doch es wird dem Duo Dustin Hoffmann/Robert deNiro ebenso gehen wie den Kollegen Denzel Washington/Donald Sutherland in dem okkulten Thriller Dämon: Sie werden neben der Titanic einfach absaufen.  (to)

Alle Neustarts, alle Filme seit 1995 in der Kino-Galerie


Not always Coca-Cola

Evans/USA - Always Coca-Cola? Nein, dachte sich der 19jährige Mike Cameron, nicht immer - und trug am Coke-Tag seiner Schule beim entscheidenden Gruppenfoto ein T-Shirt des konkurrierenden Limonadenherstellers Pepsi. Die Schulleitung fand diesen Scherz aber überhaupt nicht komisch und suspendierte ihn für einen Tag vom Unterricht. "Ich weiß, das klingt hart", erklärte Schulleiterin Gloria Hamilton. "Es hat nichts mit dem Kampf zwischen Coke und Pepsi zu tun. Es geht darum, daß ein Schüler ungehobelt und destruktiv sein wollte."
» Fortsetzung


gemeldete
Abrufzahlen
Feb. 98:
Besuche:         641.678
Seitenabrufe: 1.711.023
Drücken Sie "Reload", falls Sie nicht die aktuelle Ausgabe sehen...
...zur vorherigen Ausgabe / ...ältere Ausgaben.

Letzte Änderung: 27.03.1998 00:02 von aj