IVWPixel Zählpixel
Sport RZ-Online
Bundesliga
Formel 1
Sport-Ticker
Navigation US-Sports Überregionale Tabellen/Nachrichtenüberblick Regionale Tabellen Das besondere Sportfoto
Berti Vogts
rechnet ab
"Mancher Querdenker
ein Dummschwätzer"
2. Liga: TeBe
an der Spitze
Ski-Weltcup-Auftakt:
"Kein Grund zur Panik"
"Eisenfaust" Klitschko
wartet auf WM-Chance

9. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Bayern demontieren "König Otto"

 Überragte: Giovane Elber.

München - Auf seinem unaufhaltsa-
men Marsch zum Meistertitel hat der FC Bayern München auch "König Otto" Rehhagel demontiert: Mit 4:0 deklassierte der deutsche Rekord-Champion den Titelverteidiger 1. FC Kaiserslautern und festigte am
neunten Spieltag der Fußball-Bundesliga seine Spitzenposition vor dem Lokalrivalen 1860 München.

Während Rehhagel die Schmach im mit 63.000 Zuschauern ausverkauften Olypiastadion wie ein Häuflein Elend auf der Trainerbank verfolgte und nach Spielende unter Hohngesängen der Fans ("Otto, laß die Schale hier") fluchtartig in die Kabine stürmte, feierten sich die Münchner nach der Fußball-Gala schon als kommender Meister. "Alles andere als die Meisterschaft wäre für uns enttäuschend", erklärte Nationalspieler Mario Basler.   » Fortsetzung

  • Bundesliga-Sprüche
  • Bundesliga-Notizen
  • Bayern - Kaiserslautern 4:0
  • Rehhagel im Interview
  • Wolfsburg - Frankfurt 2:0
  • Bochum - Mönchengladbach 2:1
  • Rostock - Schalke 04 2:2
  • Nürnberg - Stuttgart 2:2
  • Hamburg - Werder Bremen 1:1
  • SC Freiburg - Dortmund 2:2
  • Leverkusen - 1860 München 1:1
  • MSV Duisburg - Hertha BSC 0:0

  • Vor Formel-1-"Showdown" in Suzuka:

    "Schumi" setzt Mika unter Druck

    Kann er noch ruhig schlafen?  

    Berlin - Eine Woche vor dem nervenaufreibenden "Showdown" in Suzuka läßt sich Michael Schumacher nicht unter Druck setzen. "Entspannt und locker", aber voll konzentriert wolle er den titelentscheidenden Grand Prix am 1. November angehen, erklärte der zweimalige Formel-1-Weltmeister am Wochenende in Berlin.

    Der Kerpener baut dabei vor allem auf seine starke Psyche. "Ich nerve mich heute noch nicht mit dem Rennen", sagte Schumacher wenige Stunden vor seinem Abflug am Sonntag nach Japan. Aus Schumachers Sicht ist der finnische WM-Spitzenreiter Mika Häkkinen im McLaren-Mercedes viel mehr in Zugzwang als er selbst.

  • » Fortsetzung
  • Formel-1-Gewinnspiel

  • Baseball-Spieler kassiert Rekordgage

    New York - Mike Piazza, künftiger Catcher der New York Mets, wird der bestbezahlte Spieler in der Baseball-Geschichte. Der 30 Jahre alte Fänger unterzeichnete einen über sieben Jahre laufenden Vertrag, der ihm die Rekordgage von 200 Millionen Mark einbringen wird.

    Der sechsfache Allstar-Catcher spielte in der Vergangenheit für die Los Angeles Dodgers und die Florida Marlins und erzielte in der abgelaufenen Saison 32 Homeruns. Der Rekorddeal ist der Anfang einer Serie von anstehenden Vertragsverhandlungen im US-Baseball, die sogar noch höhere Gehaltsabschlüsse vermuten lassen. So laufen unter anderem die Verträge von einem der besten Schläger, Mo Vaughn, und einem der besten Werfer, Randy Johnson, aus.

    sid
    Letzte Änderung: 26.10.1998 00:02 von jp
    Navigations-Seite: Alles auf einen Blick Zum Anfang dieser Seite und zu weiteren Links Leserbrief schreiben Zur Homepage