IVWPixel Zählpixel

Piazza bekommt 21,45 Millionen Mark im Jahr

New York - Mit einem Jahresgehalt von 21,45 Millionen Mark ist Mike Piazza (Foto) neuer Topverdiener der nordamerikanischen Baseball-Profiliga "Major League Baseball" (MLB). Der Superstar der New York Mets unterschrieb am Montag einen Neun-Jahres-Vertrag über 193,05 Millionen Mark.

Der Kontrakt garantiert Piazza zudem die persönliche Benutzung einer Luxusbox bei allen Mets-Heimspielen, und bei den Auswärtsspielen darf er sich in einer Hotel-Suite ausruhen. Nach seinem Wechsel während der abgelaufenen Saison von den Florida Marlins nach New York war der Ticketverkauf der Mets pro Spiel um 16.000 gestiegen, was dem Klub allein eine Zusatzeinnahme von 26,8 Millionen Mark brachte.

dpa - Foto: Reuters
Geändert am 28. Oktober 1998 11:55 von jp
Navigations-Seite: RZ-Online auf einen Blick Alles zur Fußball-Bundesliga Alles zur Formel 1 Aktuelle Agenturmeldungen zum Sport Leserbrief schreiben Zur Homepage Sport-Homepage von RZ-Online