IVWPixel Zählpixel
DPA-Kurzmeldungen
Kinoprogramm, Filmgalerie, Veranstaltungskalender und Kultur
Sportnachrichten, Bundesliga und Formel 1
Surfen im Netz
Inhaltsverzeichnis: RZ-Online auf einen Blick Preisliste, (Gratis-) Abo bestellen, Abo-Form wechseln Das Firmen-Netz Private Homepages S-Internet
Donnerstag, 25. Februar 1999 Wetter   Karikatur   Rhein-Zeitung  Schlagzeilen - Heute bei RZ-Online
Surftip: Viele
bunte Bildchen
Vier Tote bei
Bruchlandung
Bischöfe für Verbleib in
Schwangerenberatung
Buhrufe im
Bundestag
Der Grammy
ist 'ne Frau!

















Vermutlich 38 Tote nach Lawinenabgängen in Galtür:

Evakuierung im Minutentakt

Anklicken zum Vergrößern Winterkatastrophe in den Alpen: Allein das Lawinenunglück im Paznauntal hat vermutlich 38 Menschen das Leben gekostet, darunter mindestens zwölf Deutsche. 32 Tote wurden laut dem Tiroler Landes-
hauptmann Wendelin Weingartner bis Donnerstag nachmittag geborgen.

Die Überlebenschancen der sechs noch Vermißten gelten als sehr gering. Insgesamt starben in diesem Winter in den Alpen bereits mehr als 80 Menschen durch Lawinen. Die Massenevakuierung von Urlaubsorten in Österreich und der Schweiz lief unterdessen auf Hochtouren. In einigen Gebieten verschärfte sich die Lawinengefahr. » Fortsetzung

  • Galtür-Sonderzug in München
  • Bergwanderer gerettet
  • Schlägt die Natur zurück? - Seilbahnbetreiber: "Völlig abwegig"
  • Keine Stornierungswelle
  • Grafik: Lawinen-Entstehung

  • Just running: Die aktuellen Filmstarts

    Mattscheibe powert Leinwand

    Anklicken zum Vergrößern
    Weltpremiere der "Late Show": Kinosatire mit TV-Prominenz

    Egal, ob sein neuer Film nun bissig-gut ist oder eher mäß-blöd: Durch die Wahl der Hauptdarsteller hat Dietl seiner Satire über die deutsche TV-Branche einen riesigen PR-Vorsprung verschafft!

    Die deutschen Showstars Gottschalk und Schmidt bedienen sich gnadenlos ihrer Möglichkeiten: Keine Sendung, in die sie sich nicht gegenseitig einladen, keine Kollegen-Couch, auf der sie sich nicht breitmachen und über "Late Show" plaudern. Wer sich dieser Mattscheiben-Allgegenwärtigkeit entziehen kann, findet Fluchtorte in guten Kinofilmen, die jetzt auch anlaufen: darunter "American History X", eindringliches Drama über Rassenhaß mit Edward Norton, der spannende Thriller Ein einfacher Plan mit Bridget Fonda und der Anti-Kriegsfilm Der schmale Grat, gerade mit dem Goldenen Berlinale-Bären ausgezeichnet - und voller Stars, die schauspielen können. (to)

    Das RZ-Online-Spiel mit Preisen!


    Topfset mit Waffe zurückgefordert

    Neunkirchen - So hatte sich ein 68 Jahre alter Mann aus Neunkirchen im Siegerland eine fröhliche Kaffeefahrt sicher nicht vorgestellt: Weil er während der Werbeveranstaltung nichts gekauft hatte, verlangte der Veranstalter ein zuvor verschenktes Topfset von dem 68jährigen zurück. Der Rentner dachte aber nicht daran, sein Geschenk zurückzugeben. Einige Zeit später tauchte der Werbeveranstalter vor der Haustür des Mannes auf, zog eine Pistole und forderte erneut die Töpfe zurück. Geistesgegenwärtig schlug der Rentner die Tür zu und verständigte die Polizei. Nach dem rabiaten Kaffeefahrt-Veranstalter werde jetzt gesucht, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

  • "Odessa" ist auch 1999 die schönste Kuh
  • Navigation Navigations-Seite: Alles auf einen Blick Zum Anfang dieser Seite und zu weiteren Links E-Mail-Adressen Leserbrief schreiben
    Letzte Änderung: 26.02.1999 00:01 von aj

    » Aktuelle Ausgabe | vorherige Ausgabe vom 24.02.1999 | ältere Ausgaben