pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Film-Porträt

Remember me

Der junge Student Tyler ("Twilight"-Star Robert Pattinson) eckt überall mit seiner Respektlosigkeit an. Als er eines Tages von dem Polizisten Neil Craig (Oscar-Gewinner Chris Cooper, "Adaption") verprügelt wird, schwört er Rache. Dessen Tochter Ally (Emilie de Ravin, "The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen") kommt ihm deshalb gerade recht. Er macht sich an sie heran - und verliebt sich gegen seinen Willen in sie. Denn Ally und Tyler haben mehr gemeinsam, als er sich hätte zunächst vorstellen können: Beide haben eine wichtige Person verloren. Ally musste mit eigenen Augen zusehen, wie ihre Mutter getötet wurde, und Tyler verlor seinen Bruder durch einen Selbstmord. In Ally sieht er einen Menschen, dem er sich öffnen kann, denn sein Vater Charles (Pierce Brosnan, "Der Ghostwriter") hält ihn auf Abstand und lebt nur für seine Karriere.

Das Beziehungsdrama von Regisseur Allen Coulter ("Die Hollywood-Verschwörung") überzeugt durch Sensibilität und Natürlichkeit jenseits aller Klischees.

Filmplakat

USA 2010, 110 Min.
FSK o. A.
von Allen Coulter
mit Robert Pattinson, Emilie de Ravin, Pierce Brosnan

[an error occurred while processing this directive]

Der Film läuft zur Zeit in