pic Zählpixel
kalaydo leftkalaydo logo
RZ-Blog  |  Twitter  Mobil&RSS  |  Kontakt
suchen im
Lexikon
RZ-Online-Archiv
Zeitungs-Archiv
Internet
< Schnell-Navigation >
KinoWelt VideoWelt FotoWelt MeineWelt
Film-Porträt

Tanzträume - Jugendliche tanzen Kontakthof von Pina Bausch

Mit der Kamera beobachtet Regisseurin Anna Linsel, wie die weltberühmte Choreographin Pina Bausch mit Jugendlichen das Stück "Kontakthof" einstudiert. "Nicht wie die Menschen sich bewegen, sondern was sie bewegt, interessiert mich", sagte Bausch einmal. Ziel des Projektes war, die besondere Ausstrahlung von Jugendlichen, eine Mischung aus Unsicherheit und Neugierde, darzustellen. In der Arbeit mit den jungen Menschen - es sind Jugendliche aus verschiedenen Schichten, Schulen und auch mit Migrationshintergrund - werden deren Selbstzweifel, Hemmungen und Ängste offenbar und überwunden.

Der Dokumentarfilm wurde zum Vermächtnis der Künstlerin Pina Bausch, die kurz nach Ende der Dreharbeiten im Alter von 68 Jahren starb.

Filmplakat

Tanzträume

Deutschland 2010, 92 Min.
FSK ab 6
von Anne Linsel

[an error occurred while processing this directive]

Der Film läuft zur Zeit in