[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Alphaville

Bernhard Lloyd, Marian Gold

 

Pop

  • offizielle Homepage
  • weitere Websites:
  • www.atlanticpopes.de
  • www.foreverpop.de

  • "Forever Pop - Forever Alphaville"
    Anklicken zum Vergrößern

    "Was waren wir blöd damals." Wenn Lloyd von der erfolgreichen Vergangenheit spricht, muss er grinsen. Ich hatte damals nach unserem ersten Album auf einer Party "West End Girls" von den Pet Shop Boys gehört und gedacht: "Wow, das ist es". Wenn du dir dann unser zweites Album anhörst, da wird mir heute noch schlecht."

    Die Fans sind da anderer Meinung: Bis 1997 veröffentlichte die 1982 von Bernhard Lloyd und Marian Gold gegründete Band weitere Alben und seitdem spielen sich besonders im Internet Szenen ab, die beispielhaft sind: Über die Homepage der Band kann monatlich ein neues Stück der "Dreamscapes"-Anthologie abgerufen werden, die entsprechenden CDs werden ausschließlich über das Netz vertrieben - mit gutem Erfolg.

    Das neue Album ist eigentlich eher eine Mogelpackung: Bekannte Namen der neueren Musikgeschichte wie Paul van Dyk, Warp 8, De Phazz oder Eiffel 65 haben sich an die alten Alphaville-Hits gemacht und meistens mehr, manchmal weniger gelungene Remixe produziert. Das Ergebnis hat Witz, wirkt aber nicht in allen Belangen völlig überzeugend.


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    Forever Pop (2001)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • Forever Young (1984)



    Anklicken zum Vergrößern
  • First Harvest (1984-1992) (1992)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de