[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Sarah Connor

 

Soul

  • Sony Music
  • offizielle Homepage
  • Foto-Galerie
  • Fan-Sites im Netz:
  • Fan-Site
  • Fan-Site

  • Soul, Sex und Sinnlichkeit
    Anklicken zum Vergrößern

    Sie ist eine der Newcomerinnen des Jahres 2001. Sarah Connor aus dem norddeutschen Delmenhorst ist erst 22 Jahre alt: Sie wirkt aber eher wie eine selbstbewußte Rocklady, die auf der Latino-Welle mitschwimmt. Im künstlerischen Herzen allerdings ist sie schwarz.

    Gleich mit ihrer Debüt-Single "Let's Get Back To Bed, Boy" hat sie allen gezeigt, wo ihr Weg hin geht: Nämlich nach ganz oben. Und deshalb hat sie sich für ihr Debüt den amerikanischen Rapper TQ geholt. Die stimmgewaltige Sarah besticht nicht nur durch ihre Weiblichkeit - mit ihrer erotischen Soulstimme bringt sie die Männer zum Erliegen. Nicht nur TQ wurde mit dieser Waffe geschlagen, auch die Produzenten Bulent Aris (Backstreet Boys) und Kay D. (Weather Girls) wurden in ihren Bann gezogen. Drei S bestimmen Sarahs Leben: Soul, Sex und Sinnlichkeit. Sie ist eine selbstbewußte junge Frau, die weiß, wohin sie will - aber nicht um jeden Preis. Stets sagt sie, was sie denkt, was sie fühlt, geht geradewegs auf ihr Ziel zu.


    Aktuelles Album:

    Unbelievable (2002)

    Discografie:

  • Green Eyed Soul (2001)


  • Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de