[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Eminem

 

Hip-Hop

  • Label: Motor
  • offizielle Homepage
  • Fan-Sites im Netz:
  • FANSITE
  • FANSITE
  • FANSITE

  • Schockierend und faszinierend
    Anklicken zum Vergrößern

    Als "The Real Slim Shady" hat er 1999 die Hitparaden gestürmt und seitdem die Hip-Hop-Welt auf den Kopf gestellt. Der Rapper Eminem ist als einer der wenigen Weißen in die Domäne der schwarzen Rap-Musik eingebrochen.

    Sein drittes Album, die "Marshall Mathers LP", verkaufte sich weltweit Millionen Mal, MTV zeichnete ihn mehrfach aus, er wurde mehrere Male für den Grammy nominiert und nicht nur das US-Magazin "Rolling Stone" wählte ihn zum Künstler des Jahres. Er ist der absolute männliche Star der Musikszene derzeit. Doch wegen seiner Gewalttexte sowie Skandale in seinem Privatleben ist er auch eine der umstrittensten Figuren im Musikbusiness.

    Sein Debütalbum "Infinite" floppte

    Als Marshall Bruce Mathers III. wurde Eminem 1972 in Kansas City geboren. Schon früh begann er, seine Musikstücke auf selbst aufgenommenen Kassetten zu vertreiben, doch musste er sich bis 1998 mit Gelegenheitsjobs beispielsweise in Restaurants über Wasser halten. Sein Debütalbum "Infinite" floppte 1996. Zwei Jahre später wurde Eminems großes Rappervorbild Dr. Dre nach der Veröffentlichung von "The Slim Shady LP" auf ihn aufmerksam, auf der sich der heute 29-Jährige mit krassen Texten über seine Kritiker lustig macht. Dr. Dre nahm Eminem bei seinem Label Aftermath/Interscope unter Vertrag - seitdem geht es steil bergauf mit der Karriere des blonden Musikers.

    Skandale, Gewalt und Streit

    Seine Affären und Skandale dürften nicht unwesentlich zu seiner Popularität beigetragen haben - in einer Szene, in denen sich selbst die Größten mit Gefängnisstrafen und Gewalttätigkeiten als Gangster- Rapper brüsten. Der Streit mit seiner Frau Kim wurde erst im Dezember nach einer fast einjährigen, zum Teil handgreiflichen Schlammschlacht beigelegt. Seine Mutter hatte ihm eine Millionenklage wegen Beleidigung ist immer noch angehät, weil er sie öffentlich als "drogenabhängige, streitsüchtige Vagabundin" bezeichnet hatte. Für seine jugendlichen Fans ist er Idol und Identifikationsfigur, für deren Eltern oft der Bürgerschreck Nummer Eins.


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    The Eminem Show (2002)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • The Marshall Mathers LP (2000)



    Anklicken zum Vergrößern
  • The Slim Shady LP (1999)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de