[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Fugees

Bandmitglieder: Wyclef Jean (Gesang, Git), Prakazrel Michel (Gesang), Lauryn Hill (Gesang)

 

Hip-Hop

  • Sony Music
  • Fan-Sites im Netz:
  • FANSITE
  • FANSITE

  • Kreativer Hip-Hop

    Dafür, dass Hip-Hop nicht gleichzusetzen ist mit "Gangsta Rap", waren die "Fugees" das beste Beispiel: Sowohl der Sound als auch die Texte der Flüchtlingskinder aus Haiti (daher der Name: "Fugees" von engl. "Refugee" = Flüchtling) hoben sich wesentlich von den eher gewalttätigen Spielarten des Hip-Hop ab.

    Die Fugees gaben sich gebildet, geschichtsbewusst, wortgewandt und zeigten eine ungeheure musikalische Bandbreite. Elektrische Gitarren, betont langsame Grooves, vorsichtige Reggae-Zitate und spannende Songstrukturen fanden sich auf dem Album "The Score", das es bis ganz nach vorne in die Charts schaffte. Lauryn Hill machte sich zwischenzeitlich auch im Filmgeschäft einen Namen und nahm 1997 wegen der Geburt ihres Kindes eine Auszeit. Wyclef Jean war der erste der Drei, der ein Solo-Album aufnahm. Inzwischen gehen alle Bandmitglieder erfolgreich ihren Solo-Karrieren nach.


    Aktuelles Album:

    The Score (1996)

    Discografie (Auszüge):

  • Blunted On Reality (1993)




  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de