[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Wolfram Huschke

 

Klassik-Rock

  • Huschke Musikverlag
  • offizielle Homepage

  • Unerhörte Töne
    Anklicken zum Vergrößern

    1964 in Weimar geboren, begann Wolfram Huschke im zarten Alter von fünf Jahren mit dem Cellospiel. Nach seinem Studium in Weimar, Saarbrücken und am Mozarteum Salzburg machte er sich in der Fachwelt schnell als Solist und als Mitglied verschiedener Kammermusikensembles und Orchester einen Namen.

    Auch Rockfans kommen auf Huschkes CD "Diabolica" auf ihre Kosten. Dank neuartiger Spieltechniken überschreitet er die Grenzen zwischen U- und E-Musik mühelos. An Selbstbewusstsein mangelt es dem Musiker, der Johann Sebastian Bach als sein Vorbild bezeichnet, nicht: "Ich bin nicht der, der vor einem Pablo Casals in die Knie geht - ich bin Huschke!"  


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    Mittendrin (2001)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • Grenzbereiche (2000)



    Anklicken zum Vergrößern
  • Gailer Krach (1999)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de