[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Jennifer Lopez

 

R&B

  • Sony Music
  • offizielle Homepage
  • Fan-Sites im Netz:
  • FANSITE
  • FANSITE

  • Latino-Star mit vielen Talenten
    Anklicken zum Vergrößern

    Jennifer Lopez hat es geschafft: Sie ist ein Megastar in der Film- und Musikszene, omnipräsent auf Magazin-Titelseiten, den Klatsch-News in Funk und Fernsehen und so weiter.

    Aber, ihr mit großem Getöse angekündigtes zweites Album "J.Lo" war ein dürftiges, streckenweise flaches Werk. Mit Ausnahme der ersten Single "Love Don't Cost A Thing" und dem mit Salsa-Flair arrangierten "Carino" waren die Songs eher fade Kost.

    Auch das neue Album überzeugt nicht wirklich. Lopez versucht, ihre poppigen R&B-Hits mit Rap und Dancefloor aufzupäppeln und ergänzt dabei ihre leicht verdauliche Musik doch nur mit den typischen glatten Beats. Dabei sollten Remixe doch eigentlich dazu da sein, die alten Song-Strukturen aufzulösen und bekannten Tracks einen neuen Klang zu verpassen. Im vorliegenden Fall gibt es an Stelle von Experimenten aber eher nur gepflegte Langeweile.


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    J To The L-o! The Remixes (2002)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • J.Lo (2001)



    Anklicken zum Vergrößern
  • On The 6 (1999)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de