[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Klaus Lage

 

Rock/Blues

  • EastWest
  • offizielle Homepage

  • "Live zu zweit"
    Anklicken zum Vergrößern

    Die einen nennen's "unplugged", die anderen - wie Klaus Lage - einfach "Live zu Zweit". Der Mann mit der markanten Stimme machte nach längerer Musikpause wieder auf sich aufmerksam.

    Gemeinsam mit dem Deutschkanadier Beau Heart war er in Deutschland unterwegs. Was die beiden geboten haben, war Musik live und pur. Ohne technische Spielereien, überlaute PAs und Effekthaschereien - ein Gegengewicht zu Techno, House oder Ambient. Und auch die Fans, die Klaus Lage vor allem aus den Achtzigern kennen, kamen dabei nicht zu kurz: Neben den Songs seines Albums "Katz und Maus" präsentierte das Duo auch ältere Hits.

    "Faust auf Faust", "Monopoly", "Mit meinen Augen" und natürlich der Megaseller "1001 Nacht" - mit Songs wie diesen wurde Klaus Lage seit seinem ersten Album "Musikmaschine" (1981) zu einem der erfolgreichsten deutschen Rockstars. Ausgebildet als Kaufmann, Erzieher und Sozialarbeiter, war für ihn bald klar, dass er vor allem Musik machen will. Mit seiner Band "Berliner Rockensemble" tingelte er in den 70ern durch Rock- und Bluesclubs, und von dieser "harten Schule" profitiert er seitdem. Seit seiner Mammut-Tour zum Album "Schweißperlen" (1984) stand er auf allen großen und kleinen Bühnen Deutschlands. Und hatte auch mit ungewöhnlichen Projekten Erfolg: Für den vollständig im Computer entstandenen Film "Toystory" textete und interpretierte er die deutschen Songs.


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    Mensch bleiben (2000)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • Live zu Zweit (1999)



    Anklicken zum Vergrößern
  • Katz und Maus (1994)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de