[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Linkin Park

Bandmitglieder: Rob Bourdon (Schlagzeug), Brad Delson (Git.), Joseph Hahn (DJ), Mike Shinoda (Gesang), Chester Bennington (Gesang) und Phoenix (Bass)

 

Rock

  • Wea
  • offizielle Homepage
  • Fan-Sites im Netz:
  • FANSITE
  • FANSITE

  • "Hey, das sind Linkin Park"
    Anklicken zum Vergrößern

    Vier Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung der Single wurde sie bei allen großen Radiosendern gespielt, nach drei Wochen Gold fürs erste Album - eindrucksvolle Bilanz der damals noch völlig unbekannten Band Linkin Park. In vielen Ländern traf die Musik der sechs Jungs den Nerv der Zeit und stürmte die Charts.

    Melodie ist den Jungs von Linkin Park - kalifornisch für Lincoln Park - besonders wichtig. Dies liegt wohl daran, dass der Musikgeschmack der Bandmitglieder ziemlich unterschiedlich ist (von Depeche Mode bis Nine Inch Nails). Zusammen mit kreischenden Gitarren und dem Scratchen von DJ Joe Hahn, ergibt das den typischen Linkin-Park-Sound, der so erfolgreich ist. "Wir wollen eine Dynamik schaffen, die uns einen hohen Wiedererkennungswert verleiht," sagt dazu Sänger Chester Bennington. "Die Leute sollen uns hören und sagen: 'Hey, das sind Linkin Park'." Unbeantwortete Fragen, die Leere im eigenen Ich, das Nicht-Wissen-Woher-Wohin sind die Themen, die die meisten Tracks dominieren. Bennington: "Wir versuchen, wahre Zustände in unseren Texten auszudrücken. Es liegt beim Hörer, ob sie seine eigenen Gedanken hinterfragen, ihn verunsichern oder die dunkle Seite hervorkehren."


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    Reanimation (2002)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • In The End (2001)



    Anklicken zum Vergrößern
  • Hybrid Theory (2001)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de