[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Rolling Stones

Bandmitglieder: Mick Jagger (Gesang), Keith Richards (Git), Charlie Watts (Schlagzeug) und Ron Wood (Git)

 

Rock

  • Virgin
  • offizielle Homepage
  • Fan-Sites im Netz:
  • FANSITE
  • FANSITE

  • Das Jahr der Stones
    Anklicken zum Vergrößern

    1995 kann mit Fug und Recht zum Jahr der Rolling Stones erklärt werden: Ihr Album "Voodoo Lounge" hielt sich mit mehr als 7.500.000 verkauften Exemplaren über 30 Wochen in den Top 100 der deutschen Longplay-Charts, und auch die Welttournee glich einem Siegeszug.

    Das beweist, dass die Faszination, die von den Herren Jagger, Richards, Wood und Watts ausgeht, ungebrochen ist. Inzwischen vereinigt die "größte Rock'n'Roll-Band der Welt" ganze Generationen von Musikfans, Eltern pilgerten gemeinsam mit ihren Kindern zum Konzert, der dazugehörige Live-Mitschnitt "Stripped" wurde ein weiterer Bestseller. 1997 erschien das Studioalbum "Bridges of Babylon", erneut begleitet von einer erfolgreichen Tour rund um den Globus. Das voerst letzte Studioalbum "No Security" wurde 1998 veröffentlicht.


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    No Security (1998)

    Discografie (Auszüge):

    Anklicken zum Vergrößern
  • Bridges To Babylon (1997)



    Anklicken zum Vergrößern
  • Stripped (1995)



  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de