[an error occurred while processing this directive]

Tourneen

Musik-Galerie

Neue CDs

IVWPixel Zählpixel

Vonda Shepard

 

Soul & Pop

  • Site bei Sony Music
  • Ally McBeal-Site bei Vox
  • Fan-Sites im Netz:
  • Gregg-Wagener-Site

  • Vonda mit viel Soul
    Anklicken zum Vergrößern

    "Auf der Bühne zeige ich den Leute auch eine andere Seite von mir. Ich springe herum, tanze und habe viel Spaß dabei", sagt Vonda Shepard. Vor der Show sei sie oft nervös, aber diese Energie nehme sie dann einfach mit auf die Bühne.

    Ihren internationalen Durchbruch schaffte die in Kalifornien lebende Künstlerin mit dem Titelsong zu "Ally McBeal". In der Serie spielt sie die Sängerin eines Nachtclubs, den die neurotische Anwältin Ally und ihre Freunde stets besuchen.

    Auch wenn viele die Amerikanerin erst durch die Serie "Ally McBeal" kennen lernten, ist sie seit fast fünfzehn Jahren im Geschäft. Als 20-Jährige bekam sie von Rickie Lee Jones das Angebot, sie auf einer Tour als Background-Sängerin zu begleiten. Tourneen mit Al Jarreau oder Jackson Brown folgten. 1986 landete Vonda Shepard mit dem Song "Can't We Try" in den amerikanischen Top Ten. Danach folgten zwei erfolglose Alben und das '96er Independent-Album "It's Good Eve", bevor Vonda Shepard mit "Songs From Ally McBeal" den Durchbruch auch in Deutschland erlebte.

    Singen oder schauspielern?

    Neben ihrer Rolle produziert sie den musikalischen Teil der Serie. "Derzeit bekomme ich viele Angebote, auch für andere Filmrollen", sagt Shepard. Ihr Terminkalender sei allerdings einfach zu voll. "Ich bin auch nicht sicher, ob ich richtig schauspielern will. Ich liebe die Musik".

    Neun Monate im Jahr steht sie für "Ally McBeal" vor der Kamera. Eine Show auf der Bühne mache ihr aber viel mehr Spaß, sagte sie: "Bei einer Show kann ich mich ganz in meine Musik fallen lassen und spontan sein, weil es kein fertiges Drehbuch gibt." Ihre eigenen Songs seien sehr persönlich, in einigen drücke sie viel von ihren Gefühlen aus.


    Aktuelles Album:

    Anklicken zum Vergrößern

    "Ally McBeal For Once In My Life" (2001)

    Discografie:

    Anklicken zum Vergrößern
  • Heart And Soul (1999)



    Anklicken zum Vergrößern
  • By 7:30(1998)




  • Sind Informationen veraltet? Vermissen Sie einen wichtigen Link? Mailen Sie uns!


    Zuletzt geändert von tea@rhein-zeitung.de