Um etwas im Archiv (oder im Lexikon) zu finden, können Sie:

  1. Ein Wort in einem RZ-Online-Artikel doppelklicken oder
  2. das Eingabefeld rechts oben auf den Seiten benutzen oder
  3. zur Lexikon- , Archiv- oder E-Paper-Archiv-Seite gehen.

Diese Datenbank ist ein Volltext-Archiv. Mit Ausnahme von Allerweltsworten wie „der, die, das, eine” usw. merkt sich das Programm alle Wörter mitsamt ihrer Position im Text. Dabei werden gekoppelte Worte in einzelne aufgelöst und alle Satz- und Sonderzeichen beseitigt. Es werden spezielle Datenstrukturen genutzt, die es ermöglichen, im Bruchteil einer Sekunde jeden Begriff aufzuspüren. Pro RZ-Jahrgang sind hier etwa 60 Millionen Vorkommen von über 800.000 verschiedenen Worten gespeichert. Die Software haben wir mit Hilfe des Free Pascal Compilers erstellt und ihr ein "Open Source-Projekt" gewidmet.

IVWPixel Zählpixel